we pave the way for biotechs

Termine

18.07.2018, 18:00 bis 18.07.2018, 21:00

Kino unterm Campushimmel: DISTRICT 9

DISTRICT 9, Science-Fiction

In 1982, an alien ship hovers over Johannesburg. When investigation teams enter, they discover a population of malnourished extraterrestrials, thereafter nicknamed “prawns”. The South African government confines the aliens to District 9, a government camp. In 2010, following unrest between the aliens and locals, the government hires private military company Multinational United (MNU) to relocate the aliens to a new camp. Piet Smit, an MNU executive, appoints Wikus van de Merwe, a nebbish Afrikaner bureaucrat, to lead the relocation. The relocation uses bribes of cat food, which is addictive for the aliens.

Als im Jahr 1982 erstmals Außerirdische über Johannesburg auftauchen, ist man nicht sicher, ob dies in feindlicher oder fortschrittlicher Absicht geschieht. So werden die Aliens übergangsweise in einer speziellen Notunterkunft, dem District 9, untergebracht.

Sprache: Englisch mit deutschen Untertiteln or vice versa

Ort: Max Delbrück Communications Center (MDC.C), Axon
Campus Berlin-Buch, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin

Campus Cinema wird ermöglicht durch den Freundeskreis, der sich immer über neue Mitglieder freut.

Website des Freundeskreis

Weitere Informationen zum Kino unterm Campushimmel

zurück zur Liste

MDC
FMP
Charite
Campus Berlin-Buch
Berlin Buch