we pave the way for biotechs

Termine

08.11.2017, 15:00 bis 08.11.2017, 18:00

Konzepte der Neurowissenschaften von Forschern aus Berlin

Kopfsache: Kranke Gehirne durch Sport!?
Referent: Prof. Dr. Eckhard Friauf, Leiter der AG Tierphysiologie an der Technischen Universität Kaiserslautern

tba
Referent: Prof. Dr. med. Dr. phil. Henrik Walter, Direktor, Forschungsbereich Mind and Brain, Charité - Universitätsmedizin Berlin

Organisator: Prof. Dr. Helmut Kettenmann, Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin

Aus der Reihe: Neue Wege in der Biomedizin - Aktuelle Forschungsthemen vom Campus Berlin-Buch
Fortbildungsreihe für Lehrkräfte, Schülerinnen, Schüler und Interessierte

Ort: Hörsaal im Max Delbrück Communications Center (MDC.C), Campus Berlin-Buch, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin

Anmeldung erwünscht unter E-Mail: info@glaesernes-labor.de
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Lehrerfortbildungen im Gläsernen Labor

17.11.2017, 09:30 bis 17.11.2017, 17:00

Lehrerkongress: Chemie in der Biologie

Die NORDOSTCHEMIE, das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, das Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie im Forschungsverbund Berlin e.V., das Gläserne Labor sowie weitere Kooperationspartner laden Sie herzlich zum großen Lehrerkongress "Chemie in der Biologie" ein.

Programm

ab 09:30 Uhr
Anmeldung & Eröffnung Markt der Möglichkeiten

10:00 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. Martin Lohse, Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC)
Sandra Scheeres, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie (angefragt)
Nora Schmidt-Kesseler, NORDOSTCHEMIE

10:30 Uhr
The Beauty of Science Teaching – Berliner Siegerprojekte bei Science@School der Bayer-Stiftungen
Thimo V. Schmitt-Lord MBE, CEO Bayer Foundations

11:00 Uhr
Einführungsvortrag „Chemie der Genomsequenzierung“
Dr. Sascha Sauer, Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin

12:00 Uhr
Mittagspause & Markt der Möglichkeiten

13:00 Uhr
Workshops
W.1 – Chemie des Wassers (Sek I)
W.2 – Radioaktivität (Sek I)
W.3 – Küchenchemie/Seifenblasen (GS)
W.4 – CRISPR/Cas (Sek II)
W.5– Systembiologie (Sek II)
W.6 – Proteine (Sek II)

15:00 Uhr
Kaffeepause

15:30 Uhr
Führungen (optional)
F.1 – Fluoreszenz
F.2 – Blick ins Kleine

Moderation: Dr. Henning Otto, Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP)

Anmeldung:
Anmeldungen sind bis zum 3. November 2017 über die Veranstaltungsseite von Nordostchemie möglich.

Der kostenfreie Kongress richtet sich an Grundschullehrkräfte und Lehrkräfte der Sekundarstufe I und II aller Schulformen aus Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. In verschiedenen MINT-Workshops, durch Vorträge und Führungen auf dem Campus Berlin-Buch werden Sie viele interessante Impulse für Ihren Unterricht erhalten.

Ort: Max Delbrück Communications Center (MDC.C)
Campus Berlin-Buch, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin

Nordostchemie

22.11.2017, 18:00 bis 22.11.2017, 21:00

Kino unterm Campushimmel: Marie Curie

Marie Curie, Drama / Romance

Der Film zeigt das Leben von Marie Curie von 1904 bis 1911. Sie forscht zusammen mit ihrem Mann Pierre Curie an der Isolierung des von ihnen entdeckten Elements Radium. Es werden erste Versuche zur Verwendung der Radioaktivität in der Krebstherapie unternommen. 

Sprache: Englisch mit deutschen oder englischen Untertiteln

Ort: Max Delbrück Communications Center (MDC.C), Axon
Campus Berlin-Buch, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin

Campus Cinema wird ermöglicht durch den Freundeskreis, der sich immer über neue Mitglieder freut.

Website des Freundeskreis

Weitere Informationen zum Kino unterm Campushimmel

30.11.2017, 09:00 bis 30.11.2017, 18:00

Wissenschaftliches Symposium 25 Jahre MDC: Breaking Barriers in Molecular Medicine

SPEAKERS

Peer Bork, Aaron Ciechanover, Patrick Cramer, Patrik Ernfors, Amanda Fisher, Reinhard Jahn, Sebastian Kadener, Maike Sander

Dear colleagues,
In 2017, the Max Delbrück Center for Molecular Medicine (MDC) in Berlin is celebrating its 25th anniversary. We would like to invite you to our Silver Jubilee Symposium “Breaking Barriers in Molecular Medicine,” which will take place at the MDC Conference Center on November 30, 2017.

The MDC was established in 1992 with the mission to investigate the biological processes that underlie human health and diseases and to translate this knowledge into clinical practice. Since the institute's founding, biomedical research has undergone dramatic changes. The sequencing and analysis of the human genome, new developments in stem cell biology and genome editing techniques, and the introduction of -omics and single-cell technologies have led to new biological concepts and medical applications. However, treating and preventing cancer, cardiovascular, metabolic and neurodegenerative diseases still hold major challenges.

Modern biomedical research relies on collaborations across the boundaries of disciplines and institutions. At our Silver Jubilee Symposium, leading experts from a range of biomedical areas which have close ties to the MDC will present state of the art lectures. The speakers on the program will be Peer Bork, Aaron Ciechanover, Patrick Cramer, Patrik Ernfors, Amanda Fisher, Reinhard Jahn, Sebastian Kadener and Maike Sander.

Together we will discuss new concepts and strategies in molecular medicine which might have the potential to “break barriers” and pave the way for clinical applications in the near future. We look forward to seeing you at the Symposium in November!

Sincerely,
Martin Lohse
Scientific Director
Max Delbrück Center for Molecular Medicine (MDC)

Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC)

05.12.2017, 17:00 bis 05.12.2017, 19:00

CRISPR/Cas - eine Revolution in der Gentechnik

Referent: Dr. Michael Strehle, Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin

Aus der Reihe: Neue Wege in der Biomedizin - Aktuelle Forschungsthemen vom Campus Berlin-Buch
Fortbildungsreihe für Lehrkräfte, Schülerinnen, Schüler und Interessierte

Ort: Hörsaal im Max Delbrück Communications Center (MDC.C), Campus Berlin-Buch, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin

Anmeldung erwünscht unter E-Mail: info@glaesernes-labor.de
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Lehrerfortbildungen im Gläsernen Labor

09.01.2018, 17:00 bis 09.01.2018, 19:00

Die Gehirn-"Flüsterer" des MDC – Perspektiven der Neurowissenschaften

Referent: Niklas Meyer, AG Kettenmann, Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin, MDC

Aus der Reihe: Neue Wege in der Biomedizin - Aktuelle Forschungsthemen vom Campus Berlin-Buch
Fortbildungsreihe für Lehrkräfte, Schülerinnen, Schüler und Interessierte

Ort: Hörsaal im Max Delbrück Communications Center (MDC.C), Campus Berlin-Buch, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin

Anmeldung erwünscht unter E-Mail: info@glaesernes-labor.de
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Lehrerfortbildungen im Gläsernen Labor

13.03.2018, 17:00 bis 13.03.2018, 19:00

Data Science: Gene, Google, Game of Thrones

Vortrag von Dr. Andreas Busjahn, Geschäftsführer HealthTwiSt GmbH

Aus der Reihe: Neue Wege in der Biomedizin - Aktuelle Forschungsthemen vom Campus Berlin-Buch
Fortbildungsreihe für Lehrkräfte, Schülerinnen, Schüler und Interessierte

Ort: Hörsaal im Max Delbrück Communications Center (MDC.C), Campus Berlin-Buch, Robert-Rössle-Straße 10, 13125 Berlin

Anmeldung erwünscht unter E-Mail: info@glaesernes-labor.de
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Lehrerfortbildungen im Gläsernen Labor

MDC
FMP
Charite
Campus Berlin-Buch
Berlin Buch